Mitgliederversammlung 2015

Zur ersten ordentlichen Mitgliederversammlung des Ehemaligenkreises am 12. September 2015 – genau neun Monate nach der Gründung im Dezember 2014 – konnte der Vorsitzende David Beumers mehr als fünfzig Mitglieder begrüßen. Der Schulleiter Arnold Krekelberg dankte dem Ehemaligenkreis für die seitdem geleistete Unterstützung der Schule, vor allem bei der Studienberatung und während der Projektwoche. David Beumers ließ in seinem Rechenschaftsbericht die Aktionen und Veranstaltungen der letzten Monate – Vereinsgründung, Mitgliederwerbung, Newsletter, Studienberatung, Ausstellungsbesuch und Projektwoche – Revue passieren. Inzwischen gehören mehr als 400 Mitglieder dem Verein an. Bei den anstehenden Neuwahlen wurde der Vorstand für die kommenden 12 Monate gewählt: als Vorsitzender David Beumers (Abiturientia 2009), als Vorsitzender des Arbeitskreises Programm Lukas Kehren (2010) und als Vorsitzender des Arbeitskreises Kommunikation Heiko Thissen (2015). Im Anschluss an die Mitgliederversammlung fand das erste Ehemaligentreffen im Schulcafé statt, an dem trotz des schlechten Wetters fast 100 Ehemalige und einige Lehrerinnen und Lehrer teilnahmen. Insbesondere die letzten Abiturjahrgänge waren dabei gut vertreten, es hatten sich aber auch einige Vertreter älterer Abiturjahrgänge eingefunden. Der Vorstand hofft auch diese in nächster Zeit verstärkt in den Ehemaligenkreis integrieren zu können.