Projektwoche „Frieden ist machbar“

Die Projektwoche zum Thema „Frieden ist machbar“ am Gymnasium Hückelhoven ist mit dem Präsentationstag am vorletzten Wochenende zu Ende gegangen. Vier der 39 Projektgruppen wurden federführend vom Ehemaligenkreis durchgeführt, und zwar zur Flüchtlingsproblematik, zur internationalen Entwicklungspolitik, zur Toleranz in unserer Gesellschaft und zur europäischen Integration.
Herzlichen Dank an David Passia und David Beumers (Abitur 2009), Phil Schaffrath (Abitur 2011), Tamara und Raquel Romero (Abitur 2012), sowie Heiko Thissen und Rüdiger Erdweg (Abitur 2015) für ihren tatkräftigen Einsatz!